TOP 1: CME-Punkte DÄVT-Festkongress (Hybrid)

TOP 2: IFA-Workshop mit Leiterausbildung

 

Top 1:

Die Anmeldungen zum Kongreß und den Workshops ist noch bis zum 01. September 2021 an der Uni Würzburg möglich.

Über das DÄVT-Sekretariat ist auch eine spätere Nachmeldungen möglich,

so auch die Anmeldung zur Mitglieder-Versammlung bis 09.09.2021.

Der Wissenschaftstag am Samstag, den 11. September 2021, ist öffentlich und kostenfrei!

Die Workshop- Teilnahme am Sonntag, den 12. September 2021 kostet 40 Euro, ermäßigt für DÄVT-Mitglieder und Studenten!

In verschiedenen Workshops sind noch freie Plätze verfügbar!

Bitte leiten Sie das Programm an interessierte Kolleg:innen weiter!

Der Wissenschaftstag ist mit 9 Punkten zertifiziert von der Bayerischen Landesärztekammer und gilt als VT-Weiterbildungsbaustein im Rahmen der Facharzt-Weiterbildung.

Ebenso die Workshops, wir rechnen mit 6 CME Punkten.

Also 15 CME Punkte maximal.

Top 2:

Im letzten Newsletter hatten wir vergessen, darauf hinzuweisen, dass der IFA-Workshop von Dr. Christian Ehrig auch als IFA-Leiter-Baustein Anerkennung findet!

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Im Namen des gesamten Vorstands grüßt Sie herzlich

Dr. med. Beate Deckert

Präsidentin

TOP 1: Erinnerung an die DÄVT- Mitgliederversammlung und den DÄVT-Festkongress (Hybrid)

 

Anmeldungen noch bis zum 1. September 2021 möglich! Es gibt noch freie Workshop-Plätze!

 

Liebe Mitglieder,

in diesem Newsletter erinnere ich an unseren

  1. Festkongress „30 Jahre DÄVT: Facetten ärztlicher Verhaltenstherapie“ (von 9 – 17.45 Uhr) und an unsere
  2. Mitgliederversammlung (um 18.30  Uhr), beides am 11. September 2021 in Würzburg!

Den Kongress und auch die Mitgliederversammlung bieten wir an als Hybrid, als kombinierte Präsenz- und Online-Veranstaltung per Zoom! 

Bitte beachten Sie, dass für Ihre Online-Teilnahme zuvor eine Anmeldung per Mail erforderlich ist, damit wir Ihnen die Zugangsdaten zur Online-ZOOM-Konferenz schicken können! Der Code wird Ihnen erst kurzfristig zugesandt!

Das komplette Programm ist per PDF angehängt! Darin finden sie auf der letzten Seite das Anmeldeformular. Bevorzugt bitten wir wegen der notwendigen Corona-konformen Logistik um direkte Anmeldung unter:

Anmeldung & Kontakt (per Mail oder Post) Zentrum für Psychische Gesundheit, Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie z. Hd. Frau Landolt / Frau Lesch Margarete-Höppel-Platz 1 · 97080 Würzburg Tel. 0931-201-77110 Fax  0931-201-77120, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

Sie können sich auch in unserem DÄVT-Sekretariat oder bei mir direkt anmelden unter:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  Wir leiten Ihre Anmeldung gern weiter!

Der Wissenschaftstag am Samstag, den 11. September 2021, ist öffentlich und kostenfrei!

Die Workshop- Teilnahme am Sonntag, den 12. September 2021 kostet 40 Euro, ermäßigt für DÄVT-Mitglieder und Studenten!

In verschiedenen Workshops sind noch freie Plätze verfügbar!

Bitte leiten Sie das Programm an interessierte Kolleg:innen weiter! Der Wissenschaftstag ist mit 9 Punkten zertifiziert von der Bayerischen Landesärztekammer und gilt als VT-Weiterbildungsbaustein im Rahmen der Facharzt-Weiterbildung. Ebenso die Workshops, wir rechnen mit 6 CME Punkten. Also 15 CME Punkte maximal.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

im Namen des gesamten Vorstands grüßt Sie herzlich

Dr. med. Beate Deckert

Präsidentin

TOP 1: Erinnerung an die DÄVT- Mitgliederversammlung und den DÄVT-Festkongress (Hybrid)

 

Anmeldungen noch bis zum 1. September 2021 möglich! Es gibt noch freie Workshop-Plätze!

 

Liebe Mitglieder,

in diesem Newsletter erinnere ich an unseren

  1. Festkongress „30 Jahre DÄVT: Facetten ärztlicher Verhaltenstherapie“ (von 9 – 17.45 Uhr) und an unsere
  2. Mitgliederversammlung (um 18.30  Uhr), beides am 11. September 2021 in Würzburg!

Den Kongress und auch die Mitgliederversammlung bieten wir an als Hybrid, als kombinierte Präsenz- und Online-Veranstaltung per Zoom! 

Bitte beachten Sie, dass für Ihre Online-Teilnahme zuvor eine Anmeldung per Mail erforderlich ist, damit wir Ihnen die Zugangsdaten zur Online-ZOOM-Konferenz schicken können! Der Code wird Ihnen erst kurzfristig zugesandt!

Das komplette Programm ist per PDF angehängt! Darin finden sie auf der letzten Seite das Anmeldeformular. Bevorzugt bitten wir wegen der notwendigen Corona-konformen Logistik um direkte Anmeldung unter:

Anmeldung & Kontakt (per Mail oder Post) Zentrum für Psychische Gesundheit, Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie z. Hd. Frau Landolt / Frau Lesch Margarete-Höppel-Platz 1 · 97080 Würzburg Tel. 0931-201-77110 Fax  0931-201-77120, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

Sie können sich auch in unserem DÄVT-Sekretariat oder bei mir direkt anmelden unter:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  Wir leiten Ihre Anmeldung gern weiter!

Der Wissenschaftstag am Samstag, den 11. September 2021, ist öffentlich und kostenfrei!

Die Workshop- Teilnahme am Sonntag, den 12. September 2021 kostet 40 Euro, ermäßigt für DÄVT-Mitglieder und Studenten!

In verschiedenen Workshops sind noch freie Plätze verfügbar!

Bitte leiten Sie das Programm an interessierte Kolleg:innen weiter! Der Wissenschaftstag ist mit 9 Punkten zertifiziert von der Bayerischen Landesärztekammer und gilt als VT-Weiterbildungsbaustein im Rahmen der Facharzt-Weiterbildung. Ebenso die Workshops, wir rechnen mit 6 CME Punkten. Also 15 CME Punkte maximal.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

im Namen des gesamten Vorstands grüßt Sie herzlich

Dr. med. Beate Deckert

Präsidentin

TOP 1: Hochwasserkatastrophe: Hilfe für betroffene Kolleg:innen

 

Liebe Mitglieder,

in diesem Newsletter leite ich den Aufruf des Dt. Ärztinnenbund weiter mit der Bitte um Mithilfe der betroffenen Kolleg:innen:

 

"Von: Dt. Ärztinnenbund [Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!]
Dr. Mäder-Kruse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Regionalgruppenvorsitzende

Liebe Kolleginnen,

seit zwei Wochen sind verschiedene Regionen Deutschlands von den Folgen der Hochwasserereignisse betroffen. Krankenhäuser mussten evakuiert werden und erlitten Schäden an Gebäuden und Ausstattung. Ebenso stehen in den betroffenen Gebieten niedergelassene Kolleginnen aus Medizin und Zahnmedizin vor den Trümmern ihrer Existenz. Dort werden zum Beispiel händeringend Behandlungsräume oder Geräte gesucht.

Wie können wir uns als Ärztinnen gegenseitig unterstützen und Betroffene und Hilfe sowie Helfende zusammenbringen? Um den Bedarf einschätzen zu können, bitten wir die Vorsitzenden der Regionalgruppen um Mithilfe: bitte sind sie so freundlich und fragen in die Runde der betroffenen Mitglieder, wo Hilfe erforderlich ist und wer was anbieten könnte und fragen andere Mitglieder, wer womit helfen könnte. Bitte melden sie in gebündelter Form diese Angaben an die Geschäftsstelle, damit von dort aus ggf. weiteres veranlasst und organisiert werden kann.

Vielen Dank für Ihr Engagement!

Mit kollegialen Grüßen

Dr. Christiane Groß, M.A.

Präsidentin"

 

Nutzen Sie ggf. als Kontaktperson Dr. Isolde Mäder-Kruse unter der unten angegebenen Mailadresse.

Vielen Dank für Ihre Solidarität!

Im Namen des gesamten Vorstands grüßt Sie herzlich

Dr. med. Beate Deckert

Präsidentin